Wer sind wir, wie arbeiten wir.

Kunden | Pflegebedürftige sind unsere Kunden. Wir sehen es als unsere primäre Aufgabe an, eine Verbindung mit unseren Kunden zu schaffen, welche uns die individuellen Wünsche, Gewohnheiten und Bedürfnisse jedes Einzelnen anhand einer Pyramide (nach Maslow) erkennen lässt. Die Individualität zu erhalten und zu fördern ist in unserem Leitbild verankert. Kundenorientiertes Denken und Handeln ist nicht nur ein Satz, es ist ein Baustein unserer Unternehmensphilosophie, mit dem Ziel, dass sich jeder pflegebedürftige Kunde bei uns verstanden, wertgeschätzt und zu Hause fühlt.

Mitarbeiter | Mitarbeiter als Botschafter. Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut, sie alle repräsentieren das Unternehmen nach Innen und Außen. Die Erfahrungen der Menschen in unserem Unternehmen werden nach draußen getragen. Sind es positive – ist es gut für uns. Sind es negative – ist das etwas, das wir weder verhindern noch im Nachhinein wieder reparieren oder rückgängig machen können. Das Management ist hierzu der allerwichtigste Impulsgeber, aber dennoch ist auch hier jeder einzelne Mitarbeiter gefordert. Das faire Miteinander, die Akzeptanz, der gegenseitige Respekt und die Hilfsbereitschaft sind wichtige Bausteine in unserem Leitbild. Wir sind der Meinung, dass nicht nur unsere Kunden sich bei uns zu Hause fühlen sollen, sondern auch unsere Mitarbeiter. Durch gegenseitige Wertschätzung, Verständnis und EmpathieD.

Qualität | Entspricht unsere Leistung, also die Dienstleistung oder der Service, den Anforderungen und den Erwartungen unserer Kunden, Behörden und Ämter? Aus den gesamten individuellen Anforderungen und Erwartungen unserer Kunden, Behörden und Ämter sind klare Strukturen und effiziente Prozesse geschaffen, aus denen wir messbare Ergebnisse ableiten können. Anhand von ausgewählten Indikatoren, werden deren Eigenschaften bewertet. So lässt sich die Qualität feststellen und beschreiben, gegebenenfalls anpassen oder verbessern.

Like it | Kreativität und unkonventionelles Denken sind gefragt. Dem Leben Ausdruck zu verleihen und Lebendigkeit wahrzunehmen ist für unsere Kunden genauso wichtig wie für unsere Mitarbeiter.  Wir alle sind aktive Mitgestalter des Lebens in unserer Einrichtung und möchten dies mit kreativen Ideen bewusst zum Ausdruck bringen. Wir freuen uns über Aussagen „das war noch nie so“, „das gab es früher nicht“ oder „darf ich hier bleiben“ und sehen diese Aussagen als positives Erlebnis, denn sie bestätigen, dass wir uns verändern, dass wir nicht stehen bleiben und dass es wahrgenommen wird. Wir möchten, dass unsere pflegebedürftigen Kunden mit einem positiven Erlebnis ins Bett gehen. Wir möchten aber auch, dass unsere Mitarbeiter positive Erlebnisse erfahren und diese mit nach Hause nehmen.

Diversity | Menschen sind einzigartig, verschieden und doch gleich. Diversität ist für uns ein sehr wichtiger Baustein unserer Unternehmenskultur. Anerkennung und Wertschätzung aller Menschen unabhängig von ihrer sozialen, ethnischen etc. Herkunft, ihrem Geschlecht, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religionszugehörigkeit oder Weltanschauung, ihrem Lebensalter, ihrer physischen oder psychischen Fähigkeiten oder anderer Merkmale. Das Leben wir vor, das sind wir. Diversity ist an dem vorherigen Punkt angeknüpft, denn durch Vielfalt entstehen neue Ideen und Perspektiven, Produktivität und Innovationskraft. Wir sind der Meinung, dass eine große Vielfalt an Mitarbeiter (innen) auch vielfältiges Wissen und Erfahrungen mit in das Unternehmen bringen. Diversität ist aber auch ein fester Bestandteil in unseren Arbeitsverträgen, als Chancengleichheit besinnen wir uns alle darauf, die Möglichkeit, anderer Kulturen und Denkweisen im täglichen Miteinander kennen zu lernen und als Bereicherung anzusehen. Anders sein hat viele Vorteile, die wir für uns selbst, aber auch für den Unternehmenserfolg nutzen können. Toleranz und Chancengleichheit sind für uns Grundwerte, die wir gerne schützen und fördern möchten. Es geht nicht nur um die Unterschiedlichkeiten von Menschen und ihren Lebensentwürfen, sondern immer auch um die Entdeckung von Gemeinsamkeiten.

Empowerment | Wir ermutigen Menschen darin, ihre eigenen Stärken zu entdecken, sowie zu einem höheren Maß an Autonomie und Selbstbestimmung zu gelangen. Alte Menschen, Menschen mit Behinderungen und solche mit psychischen Erkrankungen, bestärken und unterstützen wir, selbstbestimmend und autonom zu leben. Wir ermutigen unsere Kunden auf ihre vorhandenen Ressourcen zurückzugreifen, die sie für ihre Lebensgestaltung benötigen. Wir leben Empowerment auch in der Mitarbeiterführung, indem wir u.a. mit unterschiedlichen Methoden, die Verantwortung Stück für Stück von Vorgesetzten auf den einzelnen Mitarbeiter übertragen. Verantwortung zu erhalten, soll gedanklich nicht damit verbunden sein mehr arbeiten zu müssen. Es ist ein Zeichen von entgegengebrachtem Vertrauen und das wiederum ist ein Zeichen von Wertschätzung. Unternehmerisches Denken und Handeln lässt sich nicht per Anweisung verordnen. Es entwickelt sich im Zusammenhang mit erweiterten Autonomiespielräumen der Mitarbeiter. Wir möchten die sozialen und emotionalen Kompetenzen fördern und unterstützen jeden darin, diese einzusetzen und als eigenständige, sowie durchsetzungsfähige „unternehmerische Persönlichkeiten“ zu agieren.

Management | Unsere Kernrolle im Management ist es, den Rahmen für eine gute Zusammenarbeit zu gestalten und dies immer wieder an veränderte Situationen anzupassen. In erster Linie geht es uns um Ehrlichkeit, Vertrauen, Zuversicht und Zusammenhalt, also um Gefühle, die uns als Mensch die Basis geben, sich auch vertrauensvoll einbringen zu können. Neueste Studien belegen, dass wo dies gelingt, echte Managementweisheit am Start ist. Vertrauen ist nicht ersetzbar – in einer von Misstrauen geprägten Organisation können Zusammenarbeit und Leistung nicht entstehen. Wir legen großen Wert auf menschenbezogenes Handeln und daher sind wir per se wertorientiert. Unser Leitbild repräsentieren wir nach innen und außen und bringen dies auch zum Ausdruck. Wir sind der Meinung, dass Reden und Handeln nicht auseinander klaffen darf, sondern deckungsgleich sein muss. Unser Management sorgt für eine lebendige und humane Unternehmenskultur, die Kollegen, Mitarbeiter, Partner und Kunden achtet und wertschätzt. Es realisiert Werte, und zwar nicht nur im ökonomischen Sinne.

Fortschritt | Ohne Innovationen gibt es keinen Fortschritt. Die Fähigkeiten unserer Mitarbeiter und Führungskräfte sind die Erfolgsfaktoren unseres Unternehmens. Aus diesem Grunde kommt der Entwicklung des Mitarbeiterpotenzials eine entscheidende Bedeutung zu. Das Erkennen, Fördern und Entwickeln von Mitarbeiterpotenzial ist Grundvoraussetzung um bestehendes verändern zu können, um Neues einzuführen oder den sich ständig ändernden Bedingungen/Situationen immer einen Schritt voraus zu sein. Die richtigen Menschen am richtigen Platz zu haben, ist sowohl für das Unternehmen, als auch für unsere Kunden ein Erfolgsfaktor. Fortschritt muss nicht zwangsläufig immer mit noch nie Dagewesenem verbunden sein, oftmals geht es auch schon um Prozessinnovationen, wo der neue Ansatz gar nicht in der Dienstleistung selbst steckt, sondern einfach den Prozess aus Kunden- oder Mitarbeitersicht zu verbessern.

Sicherheit | Ein hoher und zeitgemäßer Sicherheitsstandard ist für uns genauso wichtig, wie ein vorausschauendes Denken und konsequentes Handeln. Die Sicherheit im Pflegealltag und der damit verbundene Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter ist sehr weitreichend. Ein wesentlicher Punkt in Sachen Sicherheit ist die Gefährdungsbeurteilung. Dabei geht es darum, dass wir mögliche Gefahren für Kunden und Mitarbeiter identifizieren und sie im nächsten Schritt bestmöglich beseitigen. Unsere Pflegeeinrichtung arbeitet hier intensiv mit externen Dienstleistern zusammen, welche in regelmäßigen Meetings eine Evaluation der aktuellen Situation einfordern und uns entsprechend mit Expertenwissen beraten und schulen. Für den Schutz unserer Kunden und Mitarbeiter ist uns kein Berg zu hoch und kein Weg zu weit. Die aktuelle Coronapandemie hat uns alle vor eine noch nie dagewesene Situation gestellt, aber zugleich auch gezeigt, dass unser Management mit schnellem Handeln, Mut und Kreativität, gemeinsam mit allen Mitarbeitern, jede Herausforderung annimmt und meistert.

Transparent | Die unglaubliche Geschwindigkeit von Veränderungen führt häufig dazu, dass eben getroffene Entscheidungen morgen schon wieder hinfällig sein können. Demzufolge ist uns eine offene Kommunikationskultur wichtig, bedeutende Informationen frühzeitig an unsere Führungskräfte und Mitarbeiter heranzutragen und diese in die Entscheidungsprozesse einzubinden. Das oberste Management hat in 14-tätigen Intervallen Führungskräfte-Meetings eingeführt, welche entscheidend für Vertrauen, Transparenz und eine erfolgreiche Zusammenarbeit sind. Alle Führungskräfte sind angehalten sich ehrlich, authentisch und informativ gengenüber ihren Mitarbeitern zu verhalten. Transparenz erzeugt und fördert Vertrauen. Vertrauen erzeugt und fördert Engagement. Das führt zu einem produktiven Wohlbefinden, was wiederum unsere Einrichtung schnell und stabil macht. Wir sehen diesen Baustein als ein sehr wichtiges Instrument, um auf Augenhöhe mit unseren Kunden, Angehörigen, Mitarbeitern, Geschäftspartnern, Behörden und Ämtern zu kooperieren.

Gesetze | Als Pflegeeinrichtung unterliegen wir verschiedenen Gesetzen und Verordnungen, welche dem Schutz der Pflegebedürftigen und Mitarbeitern dienen. Es ist unsere Pflicht und Aufgabe diese zu erfüllen, sehen dieses aber in diesem Zusammenhang auch als Anreiz, dass immer auch die Technik stimmen muss und somit auch die Digitalisierung in unserer Einrichtung vorantreiben. Die Einhaltung der Gesetze und Verordnungen werden in wiederkehrenden Prüfungen von der Heimaufsicht, Gesundheitsamt, Medizinischer Dienst und Berufsgenossenschaft kontrolliert. Dies gibt uns zusätzliche Impulse, alle Gesetze und Verordnungen 1:1 einzuhalten und darüber hinaus noch weit mehr zu leisten.

Behörden | Wir sehen Behörden und Ämter nicht nur in ihrer Kontrollfunktion, sondern auch als unterstützende Institutionen. Die Ehrlichkeit und Offenheit, welche wir als Unternehmen in allen Aspekten vorleben, schafft unserer Meinung nach eine professionelle und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Beteiligten, welche wiederum der gesamten Einrichtung zu Gute kommt.

Das Leitbild der Seniorenheim GmbH als PDF Datei